Herzlich Willkommen auf
www.salsa-mara-tuebingen.de

Salsa Workshop

Salsa Workshop für Anfänger 24.03.19
Salsa Anfänger Kurs in Tübingen

Wann: Sonntag, 13:00 – 15:00 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Preis: 15 € pro Person
Anmeldung:

Salsa Workshop für Mittelstufe  30.03.19
Salsa Anfänger Kurs in Tübingen

Wann: Samstag, 20:00 – 21:00 Uhr
Dauer: 1 Stunden
Preis: 15 € Party inklusive Eintritt zur Party
Anmeldung:

Wegbeschreibung:

Das Tanz Atelier befindet sich  im  Obergeschoss des Gebäudes von „HOLZ + Form“, Eingang Ecke Mömpelgarder Weg / Allee des Chasseurs, liegt etwas versteckt an der Stirnseite des Gebäudes.

Parkmöglichkeiten :

In der Straße parallel zum Gebäude (Allee des Chasseurs).
Beim Schützenhaus schräg gegenüber, Parkplatz rechter Hand bei der Auffahrt zur B27,
3 min Fußweg durch die Unterführung.

Bus ab Omnibusbahnhof Tübingen:

Stadtverkehr Tübingen, Buslinien 4, 7 & 13 bis Haltestelle Aixer Straße, 3 min Fußweg.
Regionalverkehr, Buslinien 7625 & 7611/10 Richtung Gomaringen / Reutlingen bis Haltestelle Reutlinger Straße,
4 min Fußweg (stadtauswärts).

 

Die Entstehungsgeschichte des Salsa begann schon lange bevor der eigentliche Begriff Salsa mit dem Tanzen in Zusammenhang gebracht wurde. Die Wurzeln liegen in Lateinamerika, wo sich afrikanische Rhythmen und Bewegungen mit aus Europa stammenden Tänzen vermischten. Neben zahlreichen anderen Gebieten in Lateinamerika war diese Entwicklung besonders stark in Kuba und Puerto-Rico- zu beobachten.

Die Auswanderer dieser beiden Länder waren es schließlich, die in New York die Tradition weiterlebten, und sowohl den Begriff Salsa als auch den Tanz bekannt machten. Erst in New York, heute auf der gesamten Welt. Durch diese große räumliche Verbreitung entstanden verschiedene Tanzstile. Folgenden vier werden in Europa am häufigsten getanzt:

– New York Style
– Cuba Style
– L.A. Style
– Puerto-Rican Style

Vielmehr als diese geschichtliche Entwicklung ist Salsa aber eine Lebensphilosophie, in der die Leidenschaft für das Tanzen eine zentrale Rolle spielt- eben diese Liebe zum Tanzen ist es, die wir versuchen an ebenso Tanzbegeisterte zu vermitteln.

Tanzstile

New York Style

Der New York Style als Symbiose aus puertoricanischem und kubanischem Tanz spiegelt alle tänzerischen Elemente der beiden Länder wider, insbesondere den städtisch-eleganten „Urbano“ in Havanna. Er zeichnet sich durch seine Geradlinigkeit sowie die Verwendung von Schrittechniken und leichten Showfiguren aus (z. B. Fallfiguren). Ursprünglich wurde und in Clubs wird der New York Style auch noch jetzt „auf 1“ getanzt, er kann jedoch auch, insbesondere von professionellen Tänzern, „auf 2“ getanzt werden.

Cuban Style

m Gegensatz zu den bisher genannten Stilen wird der Cuban Style eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden; darüber hinaus bestimmen Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes das Tanzbild. Der Cuban Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.

Rueda de Casino

Darüber hinaus gibt es noch die Rueda (span.: „Rad“), eine Art Kreistanz. Hier finden sich mehrere Paare in einer kreisförmigen Formation zusammen und tanzen auf Anweisung eines Sängers (=„Cantante“) synchron miteinander. Vor allem der Einsatz von Spaßelementen wie Partnerwechsel, lauten Ausrufen oder sexuell anzüglichen Figuren macht diese Tanzform recht beliebt. Auch die Rueda de Casino unterscheidet sich in „Cuban Style“ und „New York Style“. Unterschiedliche Kommandos können dabei für Verwirrung sorgen. International setzt sich daher zunehmend der „Miami Style“ durch, der die verschiedenen Kommandos und die Tanzfiguren vereinheitlicht.

Los Angeles Style

Der Los Angeles Style, entstanden zwischen 1995 und 2000, und wird häufig als L. A. Style abgekürzt. Als Erfinder gelten die Brüder Luis, Francisco und Johnny Vazquez. Noch mehr als der New York Style enthält er choreographische Elemente und Showfiguren, was ihn insbesondere bei Kinoproduktionen, Wettbewerben und Tanzturnieren beliebt macht. Er wird immer „auf 1“ getanzt.

Inzwischen ist der L. A. Style auch innerhalb der Amateurszene beliebt geworden und wird häufig auf Salsa-Partys getanzt, dabei haben sich führbare gegenüber choreographischen Elementen durchgesetzt, wodurch er sich wieder weniger von dem New York Style unterscheidet. In Kontinental-Europa beziehen sich viele Tanzschulen auf diesen Stil. Wichtige Vertreter dieses Tanzstils sind die Tänzer Edie und Al Espinoza, Alex da Silva, Josie Neglia und Melissa Fernandez.

Puerto Rican Style

Der Puerto Rican Style entspricht in Grundschritt und Tanzfiguren dem New York Style, er wird insgesamt aber offener getanzt. Die Partner präsentieren sich hier voreinander wirkungsvoll durch ausgefeilte Schrittkombinationen. Puertoricanische Tänzer tanzen weniger punktsymmetrisch und brauchen bei ihren Figuren oft mehr Platz.

Cumbia Style

Diese auch Latino Style oder Colombian Style genannte Stilrichtung basiert auf der kolumbianischen Cumbia und unterscheidet sich daher erheblich von den oben genannten Formen. Charakteristisch sind die offene Tanzhaltung, das Führen mit nur einer Hand und das kreisförmige Tanzen der Partner.

Der kolumbianische Tanzstil ist der in Lateinamerika verbreitetste Salsa-Tanzstil. Bei den Weltmeisterschaften der renommierten World Salsa Federation (WSF) in Miami nimmt der Colombian Style seit 2003 eine eigene Kategorie ein.

Kolumbianische Salsa-Tänzer gehören zu den besten der Welt. Im Jahre 2005 stellten sie bei der WSC in Las Vegas die Weltmeister im Showtanz („Cabaret“) und bei den WSF in Miami die Weltmeister im kolumbianischen Stil, in den Shines, dem Formationstanz und den Gesamtweltmeister.

Salsakurse Tübingen, Salsa Tanzschule Tübingen, Salsa Herrenberg, Salsa Balingen
Salsa Tübingen,Salsa Kurse Tübingen, Tanzschule Salsa Tübingen, Salsa Reutlingen
Bachata Kurse in Tübingen, Bachata  Tanzschule Tübingen, Bachata  Herrenberg, Bachata  Balingen
Bachata Tübingen,Bachata  Kurse Tübingen, Tanzschule Bachata Tübingen, Bachata Reutlingen
Kizomba Tübingen, Kizomba  Tanzschule Tübingen, Kizomba Herrenberg, Kizomba Balingen
Kizomba Tübingen,Kizomba Kurse Tübingen, Tanzschule kizomba  Tübingen, Kizomba  Reutlingen